Bester und schlechtester Anime von 2022 bisher – April

Der Anime im Jahr 2022 hat einen großartigen Start hingelegt, mit einer perfekten Balance aus angenehmem Slice-of-Life-Anime mit dramatischen Abschlüssen und actiongeladenen Shows. Engagierte Fans haben bereits einige der besten und schlechtesten Animes des Jahres gesehen und es ist erst April. Hier werfen wir einen Blick auf die bisher besten Animes des Jahres und was wir als nächstes sehen sollten.

Anime

Bisher bester Anime des Jahres 2022

Der bisher beste Anime des Jahres 2022 ist zweifellos Kemono Jihen . Diese übernatürliche Krimiserie folgt einer Gruppe von Detektiven, die seltsame Ereignisse in einem ländlichen Dorf untersuchen. Die Show wurde für ihren einzigartigen Kunststil und ihre fesselnde Geschichte gelobt. Es ist ein Muss für jeden Anime-Fan.

Anime

Ein weiterer großartiger Anime des Jahres ist Horimiya . Diese romantische Komödie folgt der Beziehung zwischen zwei Highschool-Schülern, Hori und Miyamura, während sie mit ihren Gefühlen füreinander klarkommen. Die Serie wurde für ihre realistische Darstellung von Teenagerbeziehungen und ihre charmanten Charaktere gelobt. Es ist eine großartige Uhr für alle, die auf der Suche nach einer unbeschwerten Romanze sind.

Anime

Endlich, Koi zu Uso ist ein weiterer großartiger Anime des Jahres. Diese Science-Fiction-Romanze folgt einer Gruppe Teenager, die sich durch eine Welt bewegen, in der die Liebe von der Regierung reguliert wird. Die Show wurde für ihre einzigartige Prämisse und ihre Erkundung der Komplexität der Liebe gelobt. Es ist ein Muss für jeden Fan von Romantik-Anime.

Anime

Der bisher schlechteste Anime des Jahres 2022

Der bisher schlechteste Anime des Jahres 2022 ist zweifellos Kemono-Freunde 2 . Diese Fortsetzung der beliebten Kemono Friends-Serie wurde wegen ihrer schlechten Animation und mangelnden Originalität vielfach kritisiert. Für Fans der Originalserie ist es eine große Enttäuschung und für alle anderen definitiv ein Versäumnis.

Anime

Ein weiterer schlechter Anime des Jahres ist Konosuba: Gottes Segen für diese wunderbare Welt! . Diese Fantasy-Komödie begleitet eine Gruppe Abenteurer bei der Erkundung einer magischen Welt. Die Show wurde für ihren Mangel an Originalität und ihre Abhängigkeit von abgedroschenen Tropen kritisiert. Wer auf der Suche nach etwas Frischem und Aufregendem ist, sollte sich das unbedingt entgehen lassen.

Anime

Endlich, Kemono Michi: Erhebe dich ist ein weiterer schlechter Anime des Jahres. Diese Fantasy-Komödie folgt einem professionellen Wrestler, der in einer magischen Welt gegen Monster kämpft. Die Show wurde wegen ihres schlechten Schreibstils und ihrer Abhängigkeit von abgedroschenen Tropen kritisiert. Wer auf der Suche nach etwas Originellem ist, sollte hier definitiv vorbeischauen.

Abschluss

Anime im Jahr 2022 hat einen großartigen Start hingelegt, mit einer perfekten Balance aus großartigen und schlechten Shows. Die bisher besten Anime des Jahres sind Kemono Jihen, Horimiya und Koi to Uso, während die schlechtesten Kemono Friends 2, Konosuba: God's Blessing on This Wonderful World! und Kemono Michi: Rise Up sind. Weitere Expertenmeinungen zum Top-Anime des Jahres finden Sie hier Anime-Nachrichtennetzwerk Und Crunchyroll .