Wie ist Apollo Creed gestorben? Erklärt

Das Rocky-Franchise ist seit dem ersten Teil im Jahr 1976 eine beliebte Filmreihe. Der neueste Film, Creed, ist nicht einfach nur ein gewöhnlicher Boxfilm. Es ist der siebte Teil der Rocky-Reihe, die mit dem Oscar-prämierten Rocky begann. Aber was geschah mit Apollo Creed, der Figur, die in den ersten vier Filmen der Hauptgegner war? Wie ist Apollo Creed gestorben?

Apollo 3

Apollo Creed war ein ehemaliger Weltmeister im Schwergewicht und der Hauptgegner in den ersten vier Rocky-Filmen. Er wurde von Carl Weathers dargestellt und war ein extravaganter und charismatischer Charakter. Er war ein Mentor von Rocky Balboa und eine Vaterfigur von Adonis Johnson, dem Protagonisten von Creed. In Rocky IV wurde Apollo Creed im Ring von Ivan Drago, einem russischen Boxer, getötet.

Adonis

Der Kampf

Der Kampf zwischen Apollo Creed und Ivan Drago war ein mit Spannung erwartetes Ereignis. Es wurde als „Kampf des Jahrhunderts“ angepriesen und als Kampf zwischen den Vereinigten Staaten und der Sowjetunion angesehen. Apollo Creed war der amtierende Champion und war zuversichtlich, dass er den Kampf gewinnen würde. Allerdings war Ivan Drago ein mächtiger und rücksichtsloser Kämpfer, der unbedingt gewinnen wollte. Während des Kampfes wurde Apollo Creed mehrmals niedergeschlagen und konnte nicht wieder aufstehen. Er wurde schließlich im Ring für tot erklärt.

Apollo Creed, die Kultfigur aus der Rocky-Filmreihe, starb in Rocky IV. Er wurde im Ring von Ivan Drago, einem russischen Boxer, getötet. Apollos Tod war ein Schock für die Welt und eine Tragödie für die Rocky-Reihe. Es war ein entscheidender Moment in der Serie und eine Erinnerung an die Gefahren des Boxens. Apollos Tod war eine Tragödie, aber er war auch eine Erinnerung an die Kraft des menschlichen Geistes und daran, wie wichtig es ist, niemals aufzugeben.

Der Tod von Apollo Creed war ein wichtiger Wendepunkt in der Rocky-Reihe und eine Erinnerung an die Gefahren des Boxens. Es war eine Tragödie, aber es war auch eine Erinnerung an die Kraft des menschlichen Geistes und daran, wie wichtig es ist, niemals aufzugeben. Wenn Sie weitere Informationen zum Tod von Apollo Creed suchen, Warum hat Thomas Haden Church Flügel gelassen? Und Schildhelden-Charaktere sind großartige Ressourcen.

Apollo 3 Glaubensbekenntnis

Die Folgen

Der Tod von Apollo Creed war ein Schock für die Welt. Es war eine Tragödie, die tiefgreifende Auswirkungen auf Rocky Balboa hatte, der über den Verlust seines Freundes und Mentors am Boden zerstört war. Der Tod von Apollo Creed hatte auch tiefgreifende Auswirkungen auf Adonis Johnson, der sich durch Apollos Erbe dazu inspirieren ließ, selbst Boxer zu werden. In Creed versucht Adonis Johnson, Apollos Tod zu rächen, indem er gegen Ivan Dragos Sohn Viktor Drago kämpft.

Das Vermächtnis

Das Erbe von Apollo Creed lebt in der Rocky-Reihe weiter. Er war ein beliebter Charakter, der ein Mentor für Rocky Balboa und eine Vaterfigur für Adonis Johnson war. Sein Tod war eine Tragödie, die tiefgreifende Auswirkungen auf die Charaktere in den Filmen hatte. Das Vermächtnis von Apollo Creed ist geprägt von Mut, Entschlossenheit und Belastbarkeit. Er war ein Champion, der andere dazu inspirierte, niemals aufzugeben und immer nach Größe zu streben.

Abschluss

Apollo Creed war ein beliebter Charakter in der Rocky-Reihe, der in Rocky IV von Ivan Drago im Ring getötet wurde. Sein Tod war eine Tragödie, die tiefgreifende Auswirkungen auf die Charaktere in den Filmen hatte. Das Vermächtnis von Apollo Creed ist geprägt von Mut, Entschlossenheit und Belastbarkeit. Er war ein Champion, der andere dazu inspirierte, niemals aufzugeben und immer nach Größe zu streben.

Weitere Informationen zu Apollo Creed und der Rocky-Franchise finden Sie hier IMDb , Verrottete Tomaten , Und Metakritisch .