Michelle Rodriguez‘ Dating-Geschichte: Alle ihre bisherigen Beziehungen

Michelle Rodriguez ist eine amerikanische Schauspielerin, die im Laufe der Jahre viele Beziehungen hatte. Sie ist vor allem für ihre Rollen in den Serien „Fast and Furious“, „Avatar“ und „Resident Evil“ bekannt. Hier werden wir alles über die Dating-Geschichte von Michelle Rodriguez besprechen. Was wissen wir bisher über das romantische Engagement der Schauspielerin?

Michelle Rodriguezs Dating-Geschichte

Frühe Beziehungen

Die erste bekannte Beziehung von Michelle Rodriguez bestand 2001 mit dem Schauspieler Vin Diesel. Die beiden waren einige Monate zusammen, bevor sie sich trennten. Danach wurde sie 2002 mit dem Schauspieler Olivier Martinez liiert. Sie waren ein Jahr lang zusammen, bevor sie sich trennten. Im Jahr 2003 wurde sie mit dem Schauspieler Zac Efron liiert. Sie waren einige Monate zusammen, bevor sie sich trennten.

Michelle Rodriguez ist eine amerikanische Schauspielerin, die durch ihre Rollen in Filmen wie „The Fast and the Furious“, „Avatar“ und „Machete“ im Rampenlicht stand. Sie machte auch wegen ihrer Dating-Geschichte Schlagzeilen, zu der auch Beziehungen zu einigen der begehrtesten Junggesellen Hollywoods gehören. Von Vin Diesel bis Cara Delevingne, hier ist ein Blick auf alle bisherigen Beziehungen von Michelle Rodriguez. Vor kurzem wurde sie mit Julius Dein in Verbindung gebracht und es gibt Gerüchte, dass sie immer noch zusammen sind. Um mehr über ihre Beziehung zu erfahren, klicken Sie hier . Sie war zuvor auch mit MrBeast liiert, allerdings mit dem Paar löste sich im Jahr 2022 auf .

Michelle Rodriguezs Dating-Geschichte

Beziehungen zu anderen Schauspielern

Im Jahr 2004 wurde Michelle Rodriguez mit dem Schauspieler Paul Walker in Verbindung gebracht. Sie waren einige Monate zusammen, bevor sie sich trennten. Danach wurde sie 2005 mit dem Schauspieler Bradley Cooper liiert. Sie waren einige Monate zusammen, bevor sie sich trennten. Im Jahr 2006 wurde sie mit dem Schauspieler Matthew McConaughey liiert. Sie waren einige Monate zusammen, bevor sie sich trennten.

Michelle Rodriguezs Dating-Geschichte

Beziehungen zu Musikern

Im Jahr 2007 wurde Michelle Rodriguez mit dem Musiker Josh Hartnett in Verbindung gebracht. Sie waren einige Monate zusammen, bevor sie sich trennten. Danach wurde sie 2014 mit der Musikerin Cara Delevingne liiert. Sie waren einige Monate zusammen, bevor sie sich trennten. Im Jahr 2015 wurde sie mit dem Musiker Zac Efron liiert. Sie waren einige Monate zusammen, bevor sie sich trennten.

Michelle Rodriguezs Dating-Geschichte

Aktuelle Beziehungen

Im Jahr 2016 wurde Michelle Rodriguez mit dem Schauspieler Zac Efron in Verbindung gebracht. Sie waren einige Monate zusammen, bevor sie sich trennten. Danach wurde sie 2017 mit der Schauspielerin Cara Delevingne liiert. Sie waren einige Monate zusammen, bevor sie sich trennten. Im Jahr 2023 wurde sie mit dem Schauspieler Bradley Cooper liiert. Sie waren einige Monate zusammen, bevor sie sich trennten.

Michelle Rodriguezs Dating-Geschichte

Abschluss

Michelle Rodriguez hatte im Laufe der Jahre viele Beziehungen. Sie wurde mit Schauspielern, Musikern und anderen Prominenten in Verbindung gebracht. Während einige ihrer Beziehungen nur von kurzer Dauer waren, hielten andere nur ein paar Monate. Es ist klar, dass Michelle Rodriguez keine Angst davor hat, Risiken einzugehen, wenn es um Liebe und Beziehungen geht.

Weitere Informationen zur Dating-Geschichte von Michelle Rodriguez finden Sie unter Schauen Sie sich diesen Artikel an von der Liste. Zusätzlich, diese Biografie von Biography.com bietet einen detaillierten Einblick in das Leben und die Karriere der Schauspielerin.