Rangliste der Survivor-Staffeln: Staffel 1 bis 43 (keine Spoiler)

Während einige Leute dem Fanclub von Survivor vielleicht erst nach dem Ansehen einer Staffel beigetreten sind, haben andere bereits viele davon mitgekriegt, aber sie haben immer noch eine Frage: Gibt es eine endgültige Rangliste aller 43 Staffeln von Survivor? Wir haben die Antwort! Hier ist unsere Liste aller 43 Staffeln von Survivor, sortiert von der besten zur schlechtesten. Keine Spoiler enthalten!

Survivor Staffel 42

43. Survivor: Insel der Idole (Staffel 39)

Die 39. Staffel von Survivor war für viele Fans eine große Enttäuschung. Die Saison war von Kontroversen geprägt, da zwei ehemalige Spieler, Boston Rob Mariano und Sandra Diaz-Twine, als Mentoren eingesetzt wurden. In dieser Saison gab es auch eine Wendung, die es den Spielern ermöglichte, die Insel der Idole zu besuchen, wo sie von den beiden Mentoren lernen konnten. Diese Wendung wurde als Möglichkeit für die beiden Mentoren angesehen, bestimmten Spielern einen unfairen Vorteil zu verschaffen. Die Staffel wurde auch wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

42. Survivor: Edge of Extinction (Staffel 38)

Die 38. Staffel von Survivor war eine weitere umstrittene Staffel. Die Saison beinhaltete eine Wendung namens „Edge of Extinction“, bei der ausgeschiedene Spieler zum Spiel zurückkehren konnten, wenn sie eine Reihe von Herausforderungen meisterten. Diese Wendung wurde von den Produzenten als eine Möglichkeit gesehen, die Lieblingsspieler der Fans länger im Spiel zu halten. Die Staffel wurde auch wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

41. Survivor: David vs. Goliath (Staffel 37)

Die 37. Staffel von Survivor bestand aus zwei Hälften. Die erste Saisonhälfte wurde vom David-Stamm dominiert, der die meisten Herausforderungen gewann. Die zweite Saisonhälfte wurde vom Goliath-Stamm dominiert, der die meisten Herausforderungen gewann. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

40. Survivor: Heroes vs. Healers vs. Hustlers (Staffel 35)

Die 35. Staffel von Survivor war eine Staffel mit drei Stämmen. Der Stamm der Helden galt als der stärkste Stamm, während die Stämme der Heiler und Hustler als die schwächeren Stämme angesehen wurden. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

39. Überlebender: Kaôh Rōng (Staffel 32)

Die 32. Staffel von Survivor bestand aus zwei Hälften. Die erste Saisonhälfte wurde vom Brawn-Stamm dominiert, der die meisten Herausforderungen gewann. Die zweite Saisonhälfte wurde vom Beauty-Stamm dominiert, der die meisten Herausforderungen gewann. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

38. Survivor: Worlds Apart (Staffel 30)

Die 30. Staffel von Survivor war eine Staffel mit drei Stämmen. Der White Collar-Stamm galt als der stärkste Stamm, während die Blue Collar- und No Collar-Stämme als die schwächeren Stämme angesehen wurden. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

37. Survivor: Blut gegen Wasser (Staffel 27)

Die 27. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Blutstamm galt als der stärkere Stamm, während der Wasserstamm als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

36. Überlebender: Caramoan (Staffel 26)

Die 26. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Stamm der Fans wurde als der stärkere Stamm angesehen, während der Stamm der Favoriten als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

35. Überlebender: Philippinen (Staffel 25)

Die 25. Staffel von Survivor war eine Staffel mit drei Stämmen. Der Kalabaw-Stamm galt als der stärkste Stamm, während die Tandang- und Matsing-Stämme als die schwächeren Stämme angesehen wurden. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor ist eine der beliebtesten Reality-TV-Shows aller Zeiten und läuft seit 43 Staffeln. Wenn Sie ein Fan der Serie sind, fragen Sie sich vielleicht, welche Staffel die beste ist. Wir haben alle 43 Staffeln von Survivor von der besten bis zur schlechtesten bewertet, sodass Sie herausfinden können, welche Staffel die beste ist und welche Sie überspringen sollten. Keine Spoiler enthalten! Schauen Sie sich unsere Rangliste an und finden Sie heraus, welche Jahreszeit Ihnen am besten gefällt.

Wenn Sie auf der Suche nach anderen großartigen Shows sind, schauen Sie sich diese an Wann fangen Jess und Rory an, sich zu treffen? Und Datum einer Live-Bestellung .

Survivor Staffel 42

34. Survivor: One World (Staffel 24)

Die 24. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Manono-Stamm galt als der stärkere Stamm, während der Salani-Stamm als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

33. Survivor: Redemption Island (Staffel 22)

Die 22. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Stamm der Ometepe galt als der stärkere Stamm, während der Stamm der Zapatera als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

32. Survivor: South Pacific (Staffel 23)

Die 23. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Upolu-Stamm galt als der stärkere Stamm, während der Savaii-Stamm als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

31. Überlebender: Guatemala (Staffel 11)

Die 11. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Nakúm-Stamm galt als der stärkere Stamm, während der Yaxhá-Stamm als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

30. Überlebender: Marquesas (Staffel 4)

Die vierte Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Maraamu-Stamm galt als der stärkere Stamm, während der Rotu-Stamm als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

29. Überlebender: Vanuatu (Staffel 9)

Die 9. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Lopevi-Stamm galt als der stärkere Stamm, während der Yasur-Stamm als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

28. Survivor: Africa (Staffel 3)

Die dritte Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Samburu-Stamm galt als der stärkere Stamm, während der Boran-Stamm als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

27. Überlebender: Cookinseln (Staffel 13)

Die 13. Staffel von Survivor war eine Staffel mit vier Stämmen. Der Aitutaki-Stamm galt als der stärkste Stamm, während die Puka Puka-, Rarotonga- und Manihiki-Stämme als die schwächeren Stämme angesehen wurden. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

26. Überlebender: Thailand (Staffel 5)

Die 5. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Stamm der Chuay Gahn galt als der stärkere Stamm, während der Stamm der Sook Jai als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

25. Survivor: Amazon (Staffel 6)

Die sechste Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Jaburu-Stamm galt als der stärkere Stamm, während der Tambaqui-Stamm als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

24. Survivor: All-Stars (Staffel 8)

Die 8. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Stamm der Chapera galt als der stärkere Stamm, während der Stamm der Mogo Mogo als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

23. Survivor: Helden gegen Schurken (Staffel 20)

Die 20. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Stamm der Helden galt als der stärkere Stamm, während der Stamm der Schurken als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

22. Überlebender: Fidschi (Staffel 14)

Die 14. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Moto-Stamm galt als der stärkere Stamm, während der Ravu-Stamm als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Survivor Staffel 42

21. Survivor: Pearl Islands (Staffel 7)

Die 7. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Stamm der Morgan galt als der stärkere Stamm, während der Stamm der Drake als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Rangliste der Überlebendensaison

20. Überlebender: Palau (Staffel 10)

Die 10. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Ulong-Stamm galt als der stärkere Stamm, während der Koror-Stamm als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Rangliste der Überlebendensaison

19. Überlebender: China (Staffel 15)

Die 15. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Stamm der Fei Long galt als der stärkere Stamm, während der Stamm der Zhan Hu als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Rangliste der Überlebendensaison

18. Überlebender: Mikronesien (Staffel 16)

Die 16. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Malakal-Stamm galt als der stärkere Stamm, während der Airai-Stamm als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Rangliste der Überlebendensaison

17. Überlebender: Tocantins (Staffel 18)

Die 18. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Jalapao-Stamm galt als der stärkere Stamm, während der Timbira-Stamm als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Rangliste der Überlebendensaison

16. Überlebender: Nicaragua (Staffel 21)

Die 21. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Stamm der La Flor galt als der stärkere Stamm, während der Stamm der Espada als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Rangliste der Überlebendensaison

15. Überlebender: Cagayan (Staffel 28)

Die 28. Staffel von Survivor war eine Staffel mit drei Stämmen. Der Aparri-Stamm galt als der stärkste Stamm, während die Solana- und Luzon-Stämme als die schwächeren Stämme angesehen wurden. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Rangliste der Überlebendensaison

14. Überlebender: San Juan del Sur (Staffel 29)

Die 29. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Hunahpu-Stamm galt als der stärkere Stamm, während der Coyopa-Stamm als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Rangliste der Überlebendensaison

13. Überlebender: Gabun (Staffel 17)

Die 17. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Kota-Stamm galt als der stärkere Stamm, während der Fang-Stamm als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Rangliste der Überlebendensaison

12. Überlebender: Borneo (Staffel 1)

Die erste Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Tagi-Stamm galt als der stärkere Stamm, während der Pagong-Stamm als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

Rangliste der Überlebendensaison

11. Überlebender: Vanuatu (Staffel 9)

Die 9. Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Lopevi-Stamm galt als der stärkere Stamm, während der Yasur-Stamm als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.

10. Überlebender: Marquesas (Staffel 4)

Die vierte Staffel von Survivor war eine Staffel mit zwei Stämmen. Der Maraamu-Stamm galt als der stärkere Stamm, während der Rotu-Stamm als der schwächere Stamm angesehen wurde. Die Staffel wurde wegen ihres Mangels an interessanten Charakteren und strategischem Spiel kritisiert.