Die Drehorte von The Green Mile: Alles, was wir wissen!

„The Green Mile“ ist ein US-amerikanischer Fantasyfilm aus dem Jahr 1999, der auf dem Roman von Stephen King aus dem Jahr 1996 basiert. Die Hauptrollen spielen Tom Hanks, Michael Clarke Duncan, David Morse, Bonnie Hunt und James Cromwell. Der Film erzählt die Geschichte der Begegnung eines zum Tode verurteilten Justizvollzugsbeamten mit einem übernatürlichen Wesen. Es wurde für vier Oscars nominiert und gewann zwei.

Die Handlung der Grünen Meile

„The Green Mile“ wurde an verschiedenen Orten in den Vereinigten Staaten gedreht. Der Großteil der Dreharbeiten fand in Tennessee statt, einige Szenen wurden in Georgia und North Carolina gedreht. Hier ein Blick auf die Drehorte von The Green Mile.

„The Green Mile“ ist ein amerikanischer Fantasy-Dramafilm aus dem Jahr 1999 unter der Regie von Frank Darabont, der auf dem gleichnamigen Roman von Stephen King aus dem Jahr 1996 basiert. Der Film handelt von der Begegnung eines zum Tode verurteilten Justizvollzugsbeamten mit übernatürlichen Ereignissen. Zu den Drehorten für „The Green Mile“ gehörten Tennessee, Kalifornien und Georgia. Die Gefängnisszenen wurden im Georgia State Prison in Reidsville, Georgia, gedreht, während die Außenaufnahmen des Gefängnisses im Tennessee State Prison in Nashville, Tennessee, gedreht wurden. Weitere Drehorte waren das California State Prison in Sacramento, Kalifornien, und das Georgia State Capitol in Atlanta, Georgia.

„The Green Mile“ war ein kritischer und kommerzieller Erfolg, erhielt vier Oscar-Nominierungen und spielte weltweit über 286 Millionen US-Dollar ein. Er gilt als einer der besten Filme des Jahres 1999 und als eine der besten Stephen-King-Adaptionen. Wenn Sie mehr über die Drehorte von „The Green Mile“ erfahren möchten, Schauen Sie sich diesen Artikel an .

Für weitere interessante Artikel, Schauen Sie sich diesen Artikel über das Nettovermögen von Back 9 Dips im Jahr 2022 an Und In diesem Artikel erfahren Sie, was mit Ashley Judds Gesicht passiert ist .

Die grüne Meile

Tennessee

Der Großteil der Dreharbeiten zu „The Green Mile“ fand in Tennessee statt. Die Gefängnisszenen wurden im Tennessee State Prison in Nashville gedreht. Das Gefängnis wurde 1992 geschlossen und ist heute eine Touristenattraktion. Weitere Szenen wurden in der Stadt Knoxville gedreht, darunter die Szene, in der John Coffey ins Krankenhaus gebracht wird.

Die Drehorte der Green Mile

Georgia

Die Szene, in der John Coffey ins Krankenhaus gebracht wird, wurde in der Stadt Atlanta, Georgia, gedreht. Die Szene, in der John Coffey aus dem Gefängnis entlassen wird, wurde in der Stadt Macon, Georgia, gedreht.

North Carolina

Die Szene, in der John Coffey ins Krankenhaus gebracht wird, wurde in der Stadt Charlotte, North Carolina, gedreht. Die Szene, in der John Coffey aus dem Gefängnis entlassen wird, wurde in der Stadt Asheville, North Carolina, gedreht.

Abschluss

„The Green Mile“ ist ein klassisches amerikanisches Fantasy-Drama, das auf Stephen Kings Roman von 1996 basiert. Der Film wurde an verschiedenen Orten in den Vereinigten Staaten gedreht, wobei der Großteil der Dreharbeiten in Tennessee stattfand. Weitere Szenen wurden in Georgia und North Carolina gedreht. Wenn Sie ein Fan des Films sind, schauen Sie sich unbedingt die Drehorte von The Green Mile an!

Weitere Informationen zu The Green Mile finden Sie hier IMDb Und Wikipedia .