Wo wird Brokenwood Mysteries gedreht? Standorte und Vorschau

„The Brokenwood Mysteries“ ist eine neuseeländische Kriminaldrama-Fernsehserie, die 2014 auf Prime Premiere hatte. Serie 7 wurde am 29. März 2023 auf Acorn TV uraufgeführt Stadt Brokenwood. Fans der Show haben sich gefragt, wo die Show gedreht wird und was sie von der kommenden Serie erwarten können.

Drehorte von Brokenwood Mystery

Drehorte

„The Brokenwood Mysteries“ wird in und um Auckland, Neuseeland, gedreht. Die Serie spielt in der fiktiven Stadt Brokenwood, viele Szenen wurden jedoch in den nahegelegenen Städten Warkworth und Matakana gedreht. Die Show nutzt auch verschiedene Orte rund um Auckland, darunter die Waitakere Ranges, die Auckland Domain und den Auckland Zoo. Die Show nutzt auch verschiedene Außenschauplätze, darunter Strände, Wälder und Bauernhöfe.

Brokenwood

Besetzung und Crew

„The Brokenwood Mysteries“ wurde von Tim Balme geschrieben und inszeniert; in den Hauptrollen ist Neill Rea als Detective Senior Sergeant Mike Shepherd zu sehen. In der Serie sind außerdem Fern Sutherland als Detective Kristin Sims, Pana Hema Taylor als Detective Sam Breen und Nic Sampson als Detective Constable Jared Morehu zu sehen. In der Show sind auch verschiedene Gaststars zu sehen, darunter Ian Mune, John Leigh und Miriama Smith.

Brokenwood Mysteries ist eine beliebte neuseeländische Krimiserie, die an verschiedenen Orten im ganzen Land gedreht wurde. Die Serie folgt Detective Inspector Mike Shepherd bei der Untersuchung mysteriöser und oft grausamer Verbrechen in der fiktiven Stadt Brokenwood. Die Show wurde in Auckland, Warkworth und anderen Orten in Neuseeland gedreht. Fans der Show können auf der offiziellen Website eine Vorschau auf die Drehorte erhalten. Darüber hinaus können sich Fans auch das ansehen Erscheinungsdatum von Blue Lock Kapitel 205 Und High Five Gruppenmitglieder Weitere Informationen zur Show finden Sie hier.

Polizeistation

Handlung

„The Brokenwood Mysteries“ begleitet Detective Senior Sergeant Mike Shepherd bei der Untersuchung mysteriöser und oft grausamer Verbrechen in der Kleinstadt Brokenwood. Die Show ist eine Mischung aus Komödie und Drama, während Shepherd und sein Detektivteam versuchen, die Fälle zu lösen. Die Show bietet auch eine Reihe von Gaststars sowie eine Reihe von Nebenhandlungen und Krimis.

Vorschau

Die siebte Staffel von The Brokenwood Mysteries soll am 29. März 2023 auf Acorn TV Premiere haben. Die Serie wird sechs neue Episoden sowie eine Episode in Sonderspielfilmlänge umfassen. Die Serie folgt Shepherd und seinem Team bei der Untersuchung verschiedener Fälle, darunter ein Mord in einem örtlichen Weingut, ein mysteriöses Verschwinden und ein verdächtiger Todesfall in einem Altersheim.

Abschluss

„The Brokenwood Mysteries“ ist eine beliebte Detektivserie aus Neuseeland, die seit 2014 läuft. Die Serie wird in und um Auckland, Neuseeland, gedreht und begleitet Detective Senior Sergeant Mike Shepherd bei der Untersuchung mysteriöser und oft grausamer Verbrechen in der Kleinstadt von Brokenwood. Die siebte Staffel von The Brokenwood Mysteries feiert am 29. März 2023 Premiere auf Acorn TV. Fans der Serie können sich auf sechs neue Folgen sowie eine Sonderfolge in Spielfilmlänge freuen.

Weitere Informationen zu The Brokenwood Mysteries finden Sie unter Acorn-TV oder IMDb .