Wo wird „FBI: International“ gedreht? Alle Drehorte

FBI: International ist eine Krimi-TV-Serie, die in den TV-Staffeln 2023–22 ihr Debüt auf CBS feierte. Als zweites Spin-off zu Dick Wolfs Drama folgt die Serie den Abenteuern eines Teams von FBI-Agenten bei der Untersuchung internationaler Fälle. Fans der Show haben sich gefragt, wo die Show gedreht wird und welche Drehorte sind. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf alle Drehorte von FBI: International.

FBI: International, wo zu sehen

Drehorte des FBI: International

Der Großteil der Dreharbeiten zu „FBI: International“ findet in New York City statt. Die Show wird an verschiedenen Orten in der Stadt gedreht, darunter an der berühmten Brooklyn Bridge und am Times Square. Weitere Drehorte in New York City sind die Bronx, Queens und Staten Island. Die Show nutzt auch verschiedene Orte in der Umgebung, beispielsweise Long Island und Westchester County.

Die Serie „FBI: International“ wird an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt gedreht. Zu den Drehorten gehören Los Angeles, Kalifornien; London, England; und Seoul, Südkorea. Die Serie folgt den Abenteuern eines Teams von FBI-Agenten, die internationale Verbrechen untersuchen. Die Serie wurde für ihre realistische Darstellung des FBI und seiner Agenten sowie für ihre spannenden Actionsequenzen gelobt. Wenn Sie auf der Suche nach einer spannenden Show sind, dann ist „FBI: International“ auf jeden Fall einen Blick wert. Erscheinungsdatum von Snowdrop Folge 6 Und Integriert sich Tik Token in Facebook? sind auch einen Blick wert.

FBI: Internationale Drehorte

Die Show nutzt auch verschiedene internationale Drehorte. Die Show wurde in verschiedenen Ländern gedreht, darunter Kanada, Mexiko und das Vereinigte Königreich. Die Show wurde auch in verschiedenen Städten auf der ganzen Welt gedreht, darunter London, Paris und Rom.

Wo findet FBi International statt?

Das Produktionsteam hinter FBI: International

Die Show wird von Dick Wolf und seiner Produktionsfirma Wolf Films produziert. Die Show wird von Wolf, Arthur W. Forney, Peter Jankowski und Peter Traugott als ausführender Produzent produziert. Die Show wurde von verschiedenen Autoren und Regisseuren geschrieben und inszeniert, darunter David Amann, David Hoselton und David Shore.

Wohin geht das FBI-Flugteam?

Die Besetzung von FBI: International

In der Serie sind Missy Peregrym als Special Agent Maggie Bell, Zeeko Zaki als Special Agent Omar Adom „OA“ Zidan und Ebonée Noel als Special Agent Kristen Chazal zu sehen. In der Serie sind außerdem Alana De La Garza als stellvertretender Spezialagent Isobel Castille, John Boyd als Spezialagent Stuart Scola und Jeremy Sisto als stellvertretender Spezialagent Jubal Valentine zu sehen.

Abschluss

FBI: International ist eine Krimi-TV-Serie, die in den TV-Staffeln 2023–22 ihr Debüt auf CBS feierte. Die Show wird an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt gedreht, darunter in New York City, Kanada, Mexiko und im Vereinigten Königreich. Die Show wird von Dick Wolf und seiner Produktionsfirma Wolf Films produziert und spielt Missy Peregrym, Zeeko Zaki, Ebonée Noel, Alana De La Garza, John Boyd und Jeremy Sisto. Wenn Sie ein Fan der Serie sind, schauen Sie sich unbedingt die Drehorte an und sehen Sie, ob Sie einen der Stars der Serie entdecken können.

Verweise: