Wo wurde Fool's Gold gedreht? Alle bekannten Drehorte

Fool's Gold ist der zweite gemeinsame Film von Matthew McConaughey und Kate Hudson nach ihrem 2003er Release How To Lose a Guy in 10 Days. Der Film wurde an verschiedenen Drehorten in den USA und Australien gedreht. In diesem Artikel werden wir uns die bekannten Drehorte ansehen und einen Einblick in die Welt des Films geben.

Narrengold

Drehorte in den USA

Der Großteil des Films wurde in den USA gedreht. Die Dreharbeiten begannen im April 2007 in Miami, Florida. Einige Szenen wurden auch in Key West, Florida, gedreht. Einige Szenen wurden auch in der Nähe von Tampa, Florida, gedreht. Einige Szenen wurden auch in der Nähe von San Diego, Kalifornien, gedreht. Einige Szenen wurden auch in der Nähe von Los Angeles, Kalifornien, gedreht.

Fool's Gold wurde an verschiedenen Drehorten in Australien, den USA und Mexiko gedreht. Einige der bekanntesten Drehorte sind die Gold Coast in Queensland, Australien, die Stadt Los Angeles in Kalifornien, USA und die Stadt Cancún in Mexiko. Die Dreharbeiten begannen im April 2007 und dauerten bis zum Juli 2007. Probleme mit der Freundin und Wie viel verdient Alex Anthopoulos? waren einige der bekannten Schauspieler, die an den Dreharbeiten teilnahmen.



Narrengold

Drehorte in Australien

Einige Szenen wurden auch in Australien gedreht. Die Dreharbeiten begannen im Juni 2007 in Sydney, New South Wales. Einige Szenen wurden auch in der Nähe von Brisbane, Queensland, gedreht. Einige Szenen wurden auch in der Nähe von Cairns, Queensland, gedreht. Einige Szenen wurden auch in der Nähe von Townsville, Queensland, gedreht. Einige Szenen wurden auch in der Nähe von Airlie Beach, Queensland, gedreht.

Fazit

Fool's Gold ist ein Film, der an verschiedenen Drehorten in den USA und Australien gedreht wurde. Wir haben einen Einblick in die bekannten Drehorte des Films gegeben, um Ihnen einen Einblick in die Welt des Films zu geben. Wenn Sie mehr über den Film erfahren möchten, können Sie sich hier oder hier informieren.