Obermond 6: Rangliste der stärksten Dämonen von Kimetsu no Yaiba

Kimetsu no Yaiba ist eine beliebte Manga- und Anime-Serie, die die Geschichte von Tanjiro Kamado erzählt, einem jungen Mann, der entschlossen ist, ein Dämonentöter zu werden und seine Familie zu rächen. Auf seiner Reise trifft Tanjiro auf viele mächtige Dämonen, darunter den Obermond 6. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Obermond 6-Dämonen und ordnen sie vom schwächsten zum stärksten.

Obermond-Dämonen-Rangliste – Daki

Wer sind die Upper Moon 6?

Die Upper Moon 6 sind eine Gruppe mächtiger Dämonen, die als Hauptgegner der Kimetsu no Yaiba-Serie dienen. Sie sind die mächtigsten Dämonen der Serie und werden von Muzan Kibutsuji, dem ersten und mächtigsten Dämon, angeführt. Die anderen Mitglieder des Oberen Mondes 6 sind Daki, Kaigaku, Gyutaro, Hantengu und Akaza.

Er kommt

Obermond 6 Daki

Daki ist das erste Mitglied des Obermondes 6 und Muzan gegenüber am treuesten. Sie ist ein mächtiger Dämon, der ihren Körper manipulieren und in verschiedene Formen verwandeln kann. Sie ist auch in der Lage, mächtige Illusionen zu erzeugen und sogar die Gedanken ihrer Opfer zu kontrollieren. Daki ist ein beeindruckender Gegner und eines der stärksten Mitglieder des Obermondes 6.

Upper Moon 6: Kimetsu no Yaiba's Strongest Demons Ranked ist ein großartiger Artikel für Fans der beliebten Anime-Serie. Es listet die stärksten Dämonen der Serie auf und gibt den Lesern einen Einblick in die Macht jedes einzelnen. Der Artikel enthält außerdem eine kurze Beschreibung jedes Dämons, um das Verständnis seiner Fähigkeiten zu erleichtern. Für diejenigen, die mehr über die Show erfahren möchten, ist dieser Artikel ein guter Ausgangspunkt. Jennette McCurdy Dating Und zuletzt lebendig gesehener Filmstandort sind auch großartige Ressourcen für Fans der Show.

Er kommt

Obermond 6 Kaigaku

Kaigaku ist das zweite Mitglied des Obermondes 6 und ein mächtiger Dämon, der Feuer manipulieren kann. Er ist in der Lage, mächtige Feuerbälle zu erzeugen und sogar die Flammen seiner Opfer zu kontrollieren. Kaigaku ist ein beeindruckender Gegner und eines der stärksten Mitglieder des Obermondes 6.

Er kommt

Oberer Mond 6 Gyutaro

Gyutaro ist das dritte Mitglied des Obermondes 6 und ein mächtiger Dämon, der Blitze manipulieren kann. Er ist in der Lage, starke Blitze zu erzeugen und sogar die Elektrizität seiner Opfer zu kontrollieren. Gyutaro ist ein beeindruckender Gegner und eines der stärksten Mitglieder des Obermondes 6.

Er kommt

Obermond 6 Hantengu

Hantengu ist das vierte Mitglied des Obermondes 6 und ein mächtiger Dämon, der den Wind manipulieren kann. Er ist in der Lage, starke Windböen zu erzeugen und sogar die Luft seiner Opfer zu kontrollieren. Hantengu ist ein beeindruckender Gegner und eines der stärksten Mitglieder des Obermondes 6.

Er kommt

Obermond 6 Akaza

Akaza ist das fünfte Mitglied des Obermondes 6 und ein mächtiger Dämon, der Eis manipulieren kann. Er ist in der Lage, starke Eisstürme zu erzeugen und sogar die Temperatur seiner Opfer zu kontrollieren. Akaza ist ein beeindruckender Gegner und eines der stärksten Mitglieder des Obermondes 6.

Rangliste der Obermonddämonen

Obermond 6 Muzan Kibutsuji

Muzan Kibutsuji ist das sechste und letzte Mitglied der Upper Moon 6 und der mächtigste Dämon der Serie. Er ist in der Lage, alle fünf Elemente zu manipulieren und sogar die Gedanken seiner Opfer zu kontrollieren. Muzan ist ein beeindruckender Gegner und das stärkste Mitglied des Obermondes 6.

Er kommt

Abschluss

Die Obermond 6 gehören zu den mächtigsten Dämonen in der Kimetsu no Yaiba-Reihe. Jeder von ihnen ist ein beeindruckender Gegner und verfügt über seine eigenen einzigartigen Kräfte und Fähigkeiten. Vom schwächsten zum stärksten sind die 6 Obermonde Daki, Kaigaku, Gyutaro, Hantengu, Akaza und Muzan Kibutsuji. Wer ist Ihrer Meinung nach der Stärkste von allen?

Weitere Informationen zum Obermond 6 und anderen Dämonen in der Kimetsu no Yaiba-Reihe finden Sie hier Kimetsu no Yaiba Wiki Und Anime Planet .