Mit wem landet Alexis Rose in Schitt’s Creek?

Schitt’s Creek ist eine kanadische Sitcom, die von den Roses erzählt, einer reichen Familie, die plötzlich all ihr Geld verliert und in einer kleinen Stadt namens Schitt’s Creek landet. Alexis Rose, gespielt von Annie Murphy, ist die verwöhnte Tochter von Johnny und Moira Rose und die jüngere Schwester von David Rose. Während der Serie verliebt sich Alexis in einige verschiedene Charaktere, aber wer endet sie am Ende mit?

Mit wem endet Alexis Rose?

Alexis Rose und ihre Liebesinteressen

Alexis ist ein Charakter, der sich ständig verändert und wächst. Sie ist eine selbstbewusste, unabhängige Frau, die sich nicht davor scheut, ihre Meinung zu äußern. Während der Serie hat sie einige verschiedene Liebesinteressen. Zu Beginn der Serie hat sie eine kurze Beziehung mit Ted Mullens, dem Besitzer des örtlichen Cafés. Sie hat auch eine kurze Affäre mit Mutt Schitt, dem Sohn des Bürgermeisters. Am Ende der Serie hat sie eine Beziehung mit Mutt, die aber nicht von Dauer ist.

Die erfolgreiche kanadische Sitcom Schitt's Creek folgt der Familie Rose, die sich nach dem Verlust ihres Vermögens an das Leben in einer Kleinstadt gewöhnt. Fans der Show haben sich gefragt, mit wem Alexis Rose, die älteste Tochter, zusammenkommt. Während die Show die Antwort noch nicht preisgegeben hat, ist es klar, dass Alexis eine starke Verbindung zu ihrem Geschäftspartner Ted Mullens hat. Sie hat auch eine enge Beziehung zu ihrem Ex-Freund Mutt Schitt, und die beiden wurden während der gesamten Serie beim Flirten gesehen. Es bleibt abzuwarten, mit wem Alexis letztendlich enden wird, aber die Fans werden sicher gespannt sein, es herauszufinden. Weitere Informationen zur Show finden Sie unter Die Welt nach dem Herbst Kapitel 1 Und Vivian Jenna Wilson .

Mit wem endet Alexis Rose?

Alexis Rose und ihre Beziehung zu Ted Mullens

Alexis und Ted haben eine kurze Beziehung, die aber nicht von Dauer ist. Ted ist ein netter, aber schüchterner Mann, der sich in Alexis verliebt, aber nicht in der Lage ist, seine Gefühle zu äußern. Alexis ist anfangs nicht interessiert, aber als sie merkt, dass Ted sie mag, erwidert sie seine Gefühle. Die Beziehung endet jedoch, als Alexis merkt, dass sie nicht dieselben Gefühle für Ted hat wie er für sie.

Alexis Rose und ihre Beziehung zu Mutt Schitt

Mutt ist der Sohn des Bürgermeisters von Schitt’s Creek und ein Freund der Roses. Er ist ein selbstbewusster, aber manchmal ungeschickter Charakter, der sich in Alexis verliebt. Alexis ist anfangs nicht interessiert, aber als sie merkt, dass Mutt sie mag, erwidert sie seine Gefühle. Die Beziehung ist jedoch nicht von Dauer, da Alexis merkt, dass sie nicht dieselben Gefühle für Mutt hat wie er für sie.

Wer endet Alexis Rose am Ende mit?

Am Ende der Serie endet Alexis Rose mit niemandem. Sie hat eine kurze Beziehung mit Ted Mullens und eine kurze Affäre mit Mutt Schitt, aber sie merkt, dass sie nicht dieselben Gefühle für sie hat wie sie für sie. Stattdessen entscheidet sie sich dafür, ihre Karriere als PR-Beraterin zu verfolgen und sich auf ihre Freundschaften und Familie zu konzentrieren.

Fazit

Alexis Rose, gespielt von Annie Murphy, ist ein wichtiger Charakter in der kanadischen Sitcom Schitt’s Creek. Während der Serie hat sie einige verschiedene Liebesinteressen, aber am Ende der Serie endet sie mit niemandem. Stattdessen entscheidet sie sich dafür, ihre Karriere als PR-Beraterin zu verfolgen und sich auf ihre Freundschaften und Familie zu konzentrieren.

Weitere Informationen zu Schitt's Creek und den Charakteren finden Sie auf IMDb , CBC und Netflix .