Wer bekommt Bell Cranels Herz in „Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon“?

Bell Cranel ist der Star der Anime-Serie „Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon?“. Er ist immer im Mittelpunkt des weiblichen Interesses und stiehlt jedem die Show. Aber wer bekommt am Ende sein Herz? In diesem Artikel werden wir uns ansehen, wer Bell Cranel am Ende der Serie bekommt.

Mit wem endet Bell Cranel?

Bell Cranel und seine Liebesinteressen

Bell Cranel ist ein junger Abenteurer, der sich auf die Suche nach Ruhm und Reichtum begibt. Er ist ein sehr mutiger und tapferer Charakter, der sich nicht vor Gefahren fürchtet. Er ist auch sehr charmant und hat eine starke Anziehungskraft auf das weibliche Geschlecht. Er hat eine Reihe von Liebesinteressen, die sich im Laufe der Serie entwickeln.

Mit wem endet Bell Cranel?

Hestia und Bell Cranel

Die erste Liebesinteresse von Bell Cranel ist Hestia, eine Göttin, die ihn unter ihre Fittiche nimmt. Sie ist sehr beschützend und fürsorglich und versucht, ihn vor Gefahren zu schützen. Sie hat eine starke Bindung zu Bell und versucht, ihn zu unterstützen, wo sie nur kann. Obwohl sie eine starke Bindung zu Bell hat, ist sie sich bewusst, dass sie nicht diejenige ist, die er am Ende bekommt.

In „Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon?“ wird Bell Cranels Herz schließlich von der Göttin Hestia erobert. Bell und Hestia haben eine starke Bindung, die sich im Laufe der Serie entwickelt, und es ist klar, dass Bell starke Gefühle für sie hegt. Obwohl Hestia eine Göttin und Bell nur ein Mensch ist, gelingt es ihnen, eine starke Verbindung aufzubauen, die schließlich dazu führt, dass Hestia Bells Herz erobert. Wenn Sie diese Serie sehen möchten, können Sie sie finden Hier . Wenn Sie außerdem mehr über die Schauspielerin Kyra Sedgwick erfahren möchten, die Hestia spricht, können Sie sie hier finden Nettovermögen hier .

Ais Wallenstein und Bell Cranel

Die zweite Liebesinteresse von Bell Cranel ist Ais Wallenstein, eine mächtige Kriegerin, die ihn unter ihre Fittiche nimmt. Sie ist sehr stark und selbstbewusst und versucht, ihn zu unterstützen, wo sie nur kann. Sie hat eine starke Bindung zu Bell und versucht, ihn zu unterstützen, wo sie nur kann. Obwohl sie eine starke Bindung zu Bell hat, ist sie sich bewusst, dass sie nicht diejenige ist, die er am Ende bekommt.

Liliruca Arde und Bell Cranel

Die dritte Liebesinteresse von Bell Cranel ist Liliruca Arde, ein junges Mädchen, das ihn unter ihre Fittiche nimmt. Sie ist sehr schüchtern und unsicher, aber sie hat eine starke Bindung zu Bell und versucht, ihn zu unterstützen, wo sie nur kann. Obwohl sie eine starke Bindung zu Bell hat, ist sie sich bewusst, dass sie nicht diejenige ist, die er am Ende bekommt.

Wer bekommt Bell Cranels Herz?

Am Ende der Serie bekommt Bell Cranel sein Herz nicht von einer der oben genannten Liebesinteressen. Stattdessen bekommt er es von einer anderen Person, die er im Laufe der Serie kennengelernt hat. Diese Person ist eine Göttin namens Freya, die ihn unter ihre Fittiche nimmt und ihn unterstützt, wo sie nur kann. Sie hat eine starke Bindung zu Bell und versucht, ihn zu unterstützen, wo sie nur kann. Am Ende der Serie bekommt Bell Cranel sein Herz von Freya.

Fazit

Bell Cranel ist der Star der Anime-Serie „Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon?“. Er ist immer im Mittelpunkt des weiblichen Interesses und stiehlt jedem die Show. Aber wer bekommt am Ende sein Herz? Am Ende der Serie bekommt Bell Cranel sein Herz nicht von einer der oben genannten Liebesinteressen, sondern von einer Göttin namens Freya. Sie hat eine starke Bindung zu Bell und versucht, ihn zu unterstützen, wo sie nur kann. Am Ende der Serie bekommt Bell Cranel sein Herz von Freya.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf Anime Planet und Anime-Nachrichtennetzwerk .