Jaden Smith: Mit wem er jetzt zusammen ist und alle seine früheren Beziehungen

Jaden Smith ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Rapper, der in mehreren Beziehungen war. Er ist der Sohn von Will Smith und Jada Pinkett Smith und steht seit seiner Kindheit im Rampenlicht. Jaden Smiths musikalische Karriere begann, als er an der Seite von Justin Bieber im Song „Never Say Never“ auftrat. Sein Debüt-Mixtape „The Cool Café“ erschien 2014 und seitdem hat er mehrere weitere Alben veröffentlicht. Er spielte auch in mehreren Filmen mit, darunter „The Karate Kid“ und „After Earth“. Aber mit wem ist Jaden Smith jetzt zusammen und welche früheren Beziehungen hatte er? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Jaden Smiths aktuelle Freundin

Jaden Smith ist derzeit mit dem Model und der Schauspielerin Odessa Adlon zusammen. Das Paar wurde erstmals 2017 zusammen gesehen und ist seitdem zusammen. Man hat sie unterwegs in Los Angeles gesehen und wurde bei mehreren gemeinsamen Veranstaltungen gesichtet. Sie wurden auch gemeinsam im Urlaub gesehen und haben mehrere Bilder voneinander in den sozialen Medien gepostet.

Jaden Smith ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Rapper und Songwriter. Er ist der Sohn von Will Smith und Jada Pinkett Smith. Er steht seit seiner Kindheit im Rampenlicht und war mit mehreren hochkarätigen Beziehungen verbunden. Derzeit wird gemunkelt, dass er mit dem Model und der Schauspielerin Odessa Adlon zusammen ist. In der Vergangenheit wurde er auch mit Sarah Snyder, Stella Hudgens und Kylie Jenner in Verbindung gebracht. Um mehr über Jaden Smith und seine aktuellen und früheren Beziehungen zu erfahren, klicken Sie hier . Um mehr über sein neuestes Projekt zu erfahren, Der Ostwind des Atlas-Manga , klicken Sie hier.

Jaden Smiths frühere Beziehungen

Vor Odessa Adlon war Jaden Smith mit Sarah Snyder liiert. Das Paar begann seine Beziehung im Jahr 2015 und war zwei Jahre lang zusammen, bevor es sich 2017 trennte. Jaden Smith war 2013 auch mit Kylie Jenner verbunden, die Beziehung wurde jedoch nie bestätigt. Er wurde 2012 auch mit Stella Hudgens in Verbindung gebracht und soll 2013 mit Amandla Stenberg ausgegangen sein.

Jaden Smiths musikalische Karriere

Jaden Smiths musikalische Karriere begann, als er an der Seite von Justin Bieber im Song „Never Say Never“ auftrat. Sein Debüt-Mixtape „The Cool Café“ erschien 2014 und seitdem hat er mehrere weitere Alben veröffentlicht. Er hat auch mit mehreren anderen Künstlern zusammengearbeitet, darunter Kid Cudi, Tyler, The Creator und ASAP Rocky. Er hat auch mehrere Singles veröffentlicht, darunter „Icon“ und „Watch Me“.

Jaden Smiths Schauspielkarriere

Jaden Smith hat auch eine erfolgreiche Schauspielkarriere hinter sich. Sein Schauspieldebüt gab er 2006 im Film The Pursuit of Happyness, in dem sein Vater Will Smith die Hauptrolle spielte. Seitdem spielte er in mehreren anderen Filmen mit, darunter „The Karate Kid“, „After Earth“ und „The Day the Earth Stood Still“. Er hatte auch Rollen in mehreren Fernsehshows, darunter All of Us und The Get Down.

Abschluss

Jaden Smith ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Rapper, der in mehreren Beziehungen war. Derzeit ist er mit dem Model und der Schauspielerin Odessa Adlon zusammen und hatte in der Vergangenheit Beziehungen mit Sarah Snyder und Kylie Jenner. Er hat auch eine erfolgreiche Musik- und Schauspielkarriere hinter sich, veröffentlichte mehrere Alben und spielte in mehreren Filmen und Fernsehsendungen mit. Weitere Informationen zu Jaden Smiths Beziehungen und Karriere finden Sie unter Schauen Sie sich seine Biografie auf Biography.com an oder seine IMDb-Seite .