Mit wem ist Milly Alcock zusammen? Das Privatleben der House of the Dragon-Schauspielerin

Milly Alcock, die Schauspielerin aus dem Haus des Drachen, sorgt mit ihrem betrunkenen Auftritt bei den Golden Globe Awards für Schlagzeilen. Möchten Sie wissen, mit wem Milly Alcock zusammen ist? Lesen Sie weiter, um mehr über ihr Privatleben zu erfahren.

Mit wem ist Milly Alcock zusammen?

Milly Alcocks frühes Leben und Karriere

Milly Alcock wurde am 4. April 1995 in London, England, geboren. Sie ist die Tochter des Schauspielers und Regisseurs John Alcock und der Schauspielerin Sarah Alcock. Sie hat zwei Geschwister, einen Bruder und eine Schwester. Milly Alcock besuchte die Royal Academy of Dramatic Arts in London, wo sie Schauspiel studierte. Nach ihrem Abschluss begann sie ihre Theaterkarriere und trat in Produktionen wie „Der Sturm“ und „Der Kaufmann von Venedig“ auf.

Mit wem ist Milly Alcock zusammen?

Im Jahr 2020 gab Milly Alcock ihr Fernsehdebüt in der HBO-Serie „House of the Dragon“. Sie spielt die Rolle von Prinzessin Rhaenyra Targaryen, der Tochter von König Viserys I. Targaryen. Sie hat auch in den Filmen „The Last Witch Hunter“ und „The Witch“ mitgewirkt.

Milly Alcock ist eine Schauspielerin, die vor allem für ihre Rolle in der HBO-Serie House of the Dragon bekannt ist. Derzeit ist sie mit Simon Cohen zusammen, einem Immobilienmakler und Gründer von The Luxe Listing. Es wird geschätzt, dass Cohen ein Nettovermögen von rund 2 Millionen US-Dollar hat. Alcock und Cohen sind seit 2023 zusammen und wurden unterwegs in Los Angeles gesichtet. Vor Cohen war Alcock mit dem Baseballspieler Cole Tucker der Pittsburgh Pirates verbunden. Es wird geschätzt, dass Tucker ein Nettovermögen von rund 1 Million US-Dollar hat.

Alcock ist eine Privatperson und teilt in den sozialen Medien nicht viel über ihr Privatleben. Sie ist auf Instagram aktiv und postet oft Bilder von ihren Reisen und ihrer Arbeit. Alcock setzt sich auch für psychische Gesundheit ein und teilt ihre Erfahrungen oft mit ihren Followern.

Um mehr über das Vermögen von Simon Cohen zu erfahren, klicken Sie hier . Um mehr über Cole Tuckers Gehalt zu erfahren, klicken Sie hier .

Milly Alcocks Privatleben

Milly Alcock ist derzeit Single und geht mit niemandem aus. Sie wurde mit dem Schauspieler Tom Hiddleston in Verbindung gebracht, die beiden haben ihre Beziehung jedoch nie bestätigt. Sie hält ihr Privatleben sehr zurück und hält es lieber aus der Öffentlichkeit heraus.

Milly Alcock ist eine aktive Unterstützerin verschiedener Wohltätigkeitsorganisationen und Anliegen. Sie ist Schirmherrin des Britischen Roten Kreuzes und beteiligte sich außerdem an Kampagnen zur Sensibilisierung für psychische Gesundheit und Tierrechte.

Milly Alcocks betrunkener Auftritt bei den Golden Globe Awards

Milly Alcock sorgte für Schlagzeilen, als sie bei den Golden Globe Awards 2023 betrunken auftrat. Man sah sie herumstolpern und undeutlich reden. Später entschuldigte sie sich für ihr Verhalten und sagte, dass sie zu viel getrunken habe und dass ihr Verhalten peinlich sei.

Milly Alcocks Vermögen

Milly Alcock hat ein geschätztes Nettovermögen von 2 Millionen Dollar. Ihren Reichtum hat sie sich durch ihre Schauspielkarriere und Werbung verdient. Sie ist auch ein erfolgreiches Model und trat in Kampagnen für verschiedene Marken auf.

Abschluss

Milly Alcock ist eine talentierte Schauspielerin und Model, die in der Unterhaltungsbranche für Aufsehen sorgt. Sie ist derzeit Single und geht mit niemandem aus. Sie sorgte für Schlagzeilen, als sie bei den Golden Globe Awards 2023 betrunken auftrat. Ihr geschätztes Nettovermögen beträgt 2 Millionen Dollar.

Weitere Informationen über Milly Alcock und ihr Privatleben finden Sie hier IMDb , Instagram , Und Die berühmten Leute .