Big Chief verlässt Street Outlaws: Wo ist Justin Shearer jetzt?

Viele Menschen fragen sich, warum Big Chief die Street Outlaws verlassen hat. Es ist eine Reality-Serie, die 2013 ihre Premiere feierte, in der Straßenrennfahrer aus Oklahoma City gegeneinander antraten. Justin Shearer, besser bekannt als Big Chief, war einer der Hauptdarsteller der Serie. Doch im Jahr 2020 gab er bekannt, dass er die Show verlassen würde. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Reality-Serie, Justins Karriere und wo er jetzt ist.

Warum hat Big Chief Street Outlaws verlassen?

Street Outlaws: Eine Reality-Serie

Street Outlaws ist eine Reality-Serie, die 2013 auf dem Discovery Channel Premiere feierte. Die Show folgt einer Gruppe von Straßenrennfahrern aus Oklahoma City, die sich gegenseitig herausfordern, um zu sehen, wer der schnellste Rennfahrer ist. Die Show wurde zu einem sofortigen Erfolg und wurde zu einer der beliebtesten Reality-Shows des Senders. Big Chief war einer der Hauptdarsteller der Serie und wurde zu einem der bekanntesten Gesichter der Show.

Big Chief, mit bürgerlichem Namen Justin Shearer, war ein Fanfavorit in der Discovery Channel-Show „Street Outlaws“. Er war seit ihrer Gründung im Jahr 2013 Teil der Show und der Anführer der Straßenrennszene in Oklahoma City. Im Jahr 2020 gab Big Chief jedoch bekannt, dass er die Show verlassen würde, um sich anderen Möglichkeiten zu widmen. Wo ist Justin Shearer jetzt?

Seit er Street Outlaws verlassen hat, konzentriert sich Justin Shearer auf seine geschäftlichen Unternehmungen. Er hat ein Autohaus namens Midwest Street Cars eröffnet und arbeitet außerdem an einer neuen Show für den Discovery Channel. Er ist außerdem ein begeisterter Autoliebhaber und wird oft auf Automessen und Veranstaltungen gesehen. Er ist auch ein aktives Mitglied der Rennsport-Community und wird oft gesehen, wie er anderen Rennfahrern Ratschläge gibt und ihnen hilft.

Wenn Sie sich also fragen, was Justin Shearer bisher gemacht hat: Es sieht so aus, als ob es ihm recht gut geht. Er ist immer noch in der Rennsport-Community engagiert und arbeitet auch an einigen aufregenden neuen Projekten. Wenn Sie weitere Informationen über Justin Shearer suchen, können Sie sich seine Website ansehen Hier . Sie können sich auch einige seiner anderen Projekte ansehen, z Wer kann Rimuru schlagen? Und Mac Miller Höhe .

Justin Shearer: Großer Häuptling

Justin Shearer, besser bekannt als Big Chief, ist ein professioneller Rennfahrer und einer der Hauptdarsteller der Show. Er begann seine Karriere als Rennfahrer im Alter von 15 Jahren und wurde schnell zu einem der bekanntesten Rennfahrer in Oklahoma City. Er wurde zu einem der Stars der Show und wurde zu einem der bekanntesten Gesichter der Serie. Big Chief hat auch eine eigene Rennmannschaft, die Crowmod Racing Team, die er im Jahr 2014 gegründet hat.

Warum hat Big Chief die Show verlassen?

Im Jahr 2020 gab Big Chief bekannt, dass er die Show verlassen würde. Er gab an, dass er sich entschieden habe, sich auf seine Rennmannschaft zu konzentrieren und mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Er sagte auch, dass er sich entschieden habe, sich auf seine Rennmannschaft zu konzentrieren und mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Er sagte auch, dass er sich entschieden habe, sich auf seine Rennmannschaft zu konzentrieren und mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen.

Wo ist Big Chief jetzt?

Nachdem Big Chief die Show verlassen hat, hat er sich auf seine Rennmannschaft konzentriert und mehr Zeit mit seiner Familie verbracht. Er ist immer noch ein professioneller Rennfahrer und nimmt an verschiedenen Rennen teil. Er hat auch eine eigene YouTube-Serie namens 'Big Chief Takes On' gestartet, in der er verschiedene Herausforderungen annimmt. Er ist auch auf verschiedenen sozialen Medienplattformen aktiv und teilt regelmäßig Fotos und Videos mit seinen Fans.

Fazit

Big Chief hat Street Outlaws im Jahr 2020 verlassen, um sich auf seine Rennmannschaft zu konzentrieren und mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Er ist immer noch ein professioneller Rennfahrer und nimmt an verschiedenen Rennen teil. Er hat auch eine eigene YouTube-Serie gestartet und ist auf verschiedenen sozialen Medienplattformen aktiv. Big Chief ist ein bekannter Name in der Welt des Rennsports und wird auch weiterhin eine wichtige Rolle spielen.

Quellen: Entdeckung , Heiße Autos