Warum hat Dr. Viviana MAFS verlassen? Ein Blick auf die Änderungen in Staffel 15

Married At First Sight (MAFS) ist eine beliebte Reality-Show, die seit 15 Staffeln läuft. Jede Staffel bringt neue Veränderungen und Überraschungen mit sich, und die 15. Staffel war nicht anders. Eine der größten Veränderungen war die Einführung einer neuen Gruppe von Experten, darunter Dr. Viviana. Die Serie erlebte jedoch eine weitere Veränderung, als Dr. Viviana die Serie bereits nach wenigen Episoden verließ. Warum hat Dr. Viviana MAFS verlassen?

Auf den ersten Blick verheiratet

Dr. Vivianas Einführung in MAFS

Dr. Viviana wurde MAFS in der 15. Staffel als Ersatz für Dr. Pepper Schwartz vorgestellt. Sie war eine lizenzierte Ehe- und Familientherapeutin mit einem Doktortitel in Psychologie. Sie war außerdem Professorin an der University of Miami und hatte eine Privatpraxis in Miami. Sie wurde hinzugezogen, um den Paaren in der Show bei der Bewältigung ihrer Beziehungen zu helfen und ihnen Rat und Anleitung zu geben.

Auf den ersten Blick verheiratet

Warum hat Dr. Viviana MAFS verlassen?

Dr. Viviana verließ die Serie bereits nach wenigen Episoden, der Grund für ihren Abgang wurde nicht bekannt gegeben. Es gab jedoch einige Spekulationen darüber, warum sie gegangen ist. Einige glauben, dass sie gegangen ist, weil der Fokus der Serie auf Drama und nicht auf den Beziehungen der Paare lag. Andere glauben, dass sie gegangen ist, weil sich die Serie nicht auf die psychische Gesundheit und das emotionale Wohlbefinden der Paare konzentrierte. Was auch immer der Grund war, Dr. Vivianas Weggang war für viele eine Überraschung.

In der 15. Staffel von „Married at First Sight“ gab es einige große Veränderungen, darunter den Abgang von Dr. Viviana Coles. Fans der Show fragen sich, warum sie gegangen ist und was das für die Zukunft der Show bedeutet. Dr. Viviana war ein beliebter Teil der Show und ihre Abwesenheit wird spürbar sein. Obwohl die genauen Gründe für ihren Abschied noch nicht bekannt sind, ist es wahrscheinlich, dass die Produzenten der Show Abwechslung schaffen und ein paar neue Gesichter mitbringen wollten. Es bleibt abzuwarten, wie die Show ohne sie abschneiden wird, aber eines ist sicher: Ohne sie wird es nicht dasselbe sein. Ist Richard Gilmore gestorben? , Kenny aus Bleach .

Weitere Änderungen in Staffel 15 von MAFS

Neben dem Abgang von Dr. Viviana gab es in der 15. Staffel von MAFS weitere Veränderungen. Bei der Show wurden neue Experten vorgestellt, darunter Dr. Viviana, Dr. Jessica Griffin und Pastor Calvin Roberson. Mit der Show wurde auch ein neues Format eingeführt, bei dem den Paaren mehr Zeit gegeben wird, sich vor der Hochzeit kennenzulernen. Mit der Show wurden auch neue Regeln eingeführt, etwa dass es Paaren erlaubt ist, sich außerhalb der Show zu verabreden und Zeit miteinander zu verbringen.

Abschluss

In der 15. Staffel von „Married At First Sight“ gab es eine Welle von Veränderungen, darunter auch eine neue Gruppe von Experten. Dr. Viviana war eine der neuen Experten, verließ die Show jedoch bereits nach wenigen Folgen. Der Grund für ihren Weggang ist noch unbekannt, aber es wird angenommen, dass er auf den Fokus der Serie auf Drama und die mangelnde Fokussierung auf die psychische Gesundheit und das emotionale Wohlbefinden der Paare zurückzuführen ist. Zusätzlich zum Weggang von Dr. Viviana wurden in der Show auch neue Experten, ein neues Format und neue Regeln vorgestellt.

Verweise