Warum haben sich die Smiths getrennt? Geschichte und Spaltung erklärt

Die Smiths waren eine der einflussreichsten Bands der 1980er Jahre. Ihre Musik war eine Abkehr vom Synth-Pop-Sound, der das letzte Jahrzehnt dominierte. Mit Morrissey und Marr an der Spitze des Songwritings kreierte die Band einen einzigartigen Sound, der sowohl melodisch als auch lyrisch kraftvoll war. Aber warum haben sich The Smiths getrennt? In diesem Artikel befassen wir uns mit der Geschichte und der Spaltung der Band.

Die Smiths-Lieder

Die Gründung der Smiths

Die Smiths wurden 1982 in Manchester, England, gegründet. Die Band bestand aus Sänger Morrissey, Gitarrist Johnny Marr, Bassist Andy Rourke und Schlagzeuger Mike Joyce. Die Band gewann schnell eine Anhängerschaft in Großbritannien und veröffentlichte 1984 ihr Debütalbum „The Smiths“. Das Album war ein kritischer und kommerzieller Erfolg und die Band veröffentlichte vier weitere Alben, bevor sie sich 1987 trennte.

Die Smiths waren eine der einflussreichsten Bands der 1980er Jahre, aber warum trennten sie sich? Die Geschichte und Spaltung der Smiths ist kompliziert, kann aber erklärt werden. Die Band wurde 1982 von Sänger Morrissey und Gitarrist Johnny Marr gegründet und erlangte schnell Kultstatus. Allerdings begannen die Spannungen zwischen Morrissey und Marr zuzunehmen und 1987 trennte sich die Band. Die Gründe für die Trennung sind vielfältig, es ist jedoch allgemein anerkannt, dass die beiden unterschiedliche Visionen für die Zukunft der Band hatten. Morrissey wollte sich auf seine Solokarriere konzentrieren, während Marr andere Musikstile erkunden wollte. Die beiden haben sich inzwischen versöhnt, aber die Smiths bleiben eine der beliebtesten Bands der 1980er Jahre. Wenn Sie mehr über die Smiths erfahren möchten, Spieler ab heute Manga Und Wie stark ist Naruto? sind großartige Ressourcen.

Das Smiths-Reunion

Die Auflösung der Smiths

Die Smiths lösten sich 1987 aufgrund einer Kombination aus internen Spannungen und Meinungsverschiedenheiten zwischen Morrissey und Marr auf. Die beiden hatten eine angespannte Beziehung und Marr war zunehmend frustriert über Morrisseys Kontrolle über die kreative Ausrichtung der Band. Marr verließ schließlich die Band und die verbleibenden Mitglieder beschlossen, sich aufzulösen.

Die Folgen der Trennung der Smiths

Die Trennung der Smiths hatte große Auswirkungen auf die Musikindustrie. Der Einfluss der Band ist auch heute noch spürbar und wird von vielen modernen Bands als Einfluss bezeichnet. Morrissey und Marr hatten beide erfolgreiche Solokarrieren, während Rourke und Joyce die Band The Intensive Care Unit gründeten.

Das Erbe der Smiths

Die Smiths hinterließen ein Vermächtnis großartiger Musik und Einflusses. Ihre Musik war eine Abkehr vom Synth-Pop-Sound, der das Jahrzehnt zuvor dominiert hatte, und ihre Texte waren oft ergreifend und regten zum Nachdenken an. Der Einfluss der Band ist noch heute spürbar und ihre Musik inspiriert weiterhin neue Generationen von Musikern.

Abschluss

Die Smiths waren eine der einflussreichsten Bands der 1980er Jahre. Ihre Musik war eine Abkehr vom Synth-Pop-Sound, der das Jahrzehnt zuvor dominiert hatte, und ihre Texte waren oft ergreifend und regten zum Nachdenken an. Die Trennung der Band im Jahr 1987 war auf eine Kombination aus internen Spannungen und Meinungsverschiedenheiten zwischen Morrissey und Marr zurückzuführen. Die Smiths haben ein Erbe großartiger Musik und Einflusses hinterlassen, und ihr Einfluss ist noch heute spürbar.

Weitere Informationen zu The Smiths finden Sie unter Artikel des Rolling Stone Und NME-Artikel .